Hochzeit Rita und Marco

Das Brautpaar nutzte die Velotaxis sowohl zur standesamtlichen als auch zur kirchlichen Trauung, um bei bestem Wetter mit allen 40 Gästen zum nahegelegenen Veranstaltungsort zu fahren.

Rita und Marco ließen sich von ihrem Chauffeur im weißen Hochzeits-Velotaxi entspannt am Main entlang zum Ziel bringen. Ein eigens gebuchter Fotograf begleitete die Tour ebenfalls in einem Velotaxi.


Nach dem Hochzeitstag von Rita und Marco erhielten wir von dem frisch vermählten Paar folgende Nachricht:

Lieber Herr Graf,

Sie haben mit der Velotaxi-Fahrt einen sehr schönen Teil unseres Hochzeitstages gestaltet. Nach dem mehr förmlichen Teil auf dem Standesamt war es wohltuend unkompliziert, sich von Ihnen und Ihrem Team ganz entspannt durch schöne Teile Frankfurts fahren zu lassen und insbesondere das Mainufer aus neuer Persepektive zu erleben. Auch unsere Gäste waren durchweg begeistert!

Ihre Organisation war perfekt und es war bestens, dass Sie unsere Gästeschar so gut gemanaged haben – wir selbst wären davon überfordert worden. Wir waren doch sehr viel mehr von allem berührt, als wir es selbst erwartet hatten. Nur gut, dass Sie die Ruhe bewahrt und die Übersicht behalten haben.
Es war sehr nett, dass Sie uns mit dem passenden schicken Hochzeitsoutfit selbst gefahren haben. Ihre gelassen-freundliche Art und die Ihres Teams passte bestens zu der schönen Stimmung, die wir an diesem Tag geniessen durften. Dies gehört auch zu den Erfahrungen im Leben, die man nicht kaufen kann kann, sondern die einem selbst geschenkt werden – für dieses Geschenk zu unserer Hochzeit danken wir Ihnen sehr herzlich!

Mit herzlichem Gruß
Rita & Marco


Hochzeitspreise